Flat Rate Auto Repairs Explained – Autoreparaturkosten

Posted on 25. Juni 2015 with Kommentare deaktiviert für Flat Rate Auto Repairs Explained – Autoreparaturkosten

Auto Reparaturkosten bei einem Geschäft sind grundsätzlich von Arbeit und Teilen. Arbeit wird in der Regel auf der Basis eines Standard „Flatrate“ Schätzung berechnet. Flatrate Arbeits Führer schätzen Arbeitszeit bis zur zehnten Stunde. Für mein Beispiel, wenn ein Starter für ein bestimmtes Fahrzeug zahlt 1,2 Stunden zu verändern, die Arbeitskosten werden durch Multiplikation der Zeit durch die Geschäfte Arbeitsrate bestimmt werden, können sagen, die Geschäfte Arbeit beträgt $ 90,00 pro Flatrate Stunde (1,2 x 90,00 $ = $ 108,00). Denken Sie daran, dass die Arbeitszeiten können stark je nach Jahr, Modell und Motorgröße variieren. Auch Automobilwerkstatt Arbeits Preise können variieren bei jedem Geschäft und von Stadt zu Stadt. Arbeitszeit nicht in Betracht, um den Bedarf an Spezialwerkzeugen, die Erfahrung oder Mangel an.

Flat Rate oder Actual Time

Wenn die tatsächliche Zeit, die zur Reparatur das Fahrzeug mehr oder weniger als die geschätzte Flatrate Zeit, der Kunde zahlt die noch Pauschalbetrag. Erfahrenere auto Techniker und Techs mit zeitsparende Werkzeuge können die meiste Zeit schlagen die Flatrate Zeit (AKA Buch Zeit). Der Techniker, wenn durch Flatrate bezahlt einen Anreiz hat, schnell und korrekt die Arbeit machen. Wenn er einen Fehler macht und hat, den Job wieder tun (gemeinhin als ein Comeback) er tut es das zweite Mal kostenlos! Denken Sie auch daran, dass eine Flatrate Techniker nicht bezahlte und eine Hälfte nach über-Zeit erhalten, oder für stehen herum und warten auf Arbeit oder Teile. Es ist notwendig, dass die Techniker, um produktiver zu sein und Make-up für diese verlorene Zeit durch das Lernen von seinen Erfahrungen und den Kauf-Tools, die ihn effizienter zu gestalten. Tools mit Ausnahme von größeren Werkstattausrüstung Produkte sind in der Regel in der Verantwortung jedes Mechaniker einzeln zu erwerben.

Teilekosten

Die Kosten der Teile, um das Fahrzeug zu befestigen wird davon abhängen, auf das Geschäft der Werkstatt bekommt, wenn sie die Teile zu Großhandels zu kaufen, wenn sie neue oder umgebaute und wie viel ihre Gewinnspanne sind. Die typische Markup beträgt 30 bis 40%, obwohl dies variieren kann. Ja, Sie können etwas Geld durch Einkaufen rund um und direkt den Kauf der Teile gespeichert werden, aber die meisten Geschäfte nicht Teile durch den Kunden zu installieren. Auch soweit die Garantie gilt, wenn ein Teil nicht, dass die Anlage liefert, der Laden wird während der Garantiezeit übernehmen. Wenn ein Teil nicht, dass vom Kunden zum Shop zur Verfügung gestellt, wäre der Kunde für die Zahlung der Arbeit noch einmal und der Handhabung der Garantieaustausch verantwortlich.

Ich persönlich würde es vorziehen, eine kenntnis Techniker arbeiten auf meine Auto und zu reparieren schneller als das Buch der Zeit, im Gegensatz zu mit einem weniger erfahrenen Tech-Arbeit an meinem Auto mehr, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen.

Tips für eine gute Auto-Werkstatt Erlebnis. [ 1999003]

  • Wählen Sie ein Geschäft, das einen guten Ruf hat.
  •   

  • Stellen Sie die alten Teile zu inspizieren, zu fragen, was fehlgeschlagen ist oder getragen wird.
  •   

  • Sprechen Sie mit dem Techniker, wenn möglich, eine Unterbrechung der Kommunikation zu beseitigen nach unten.
  •   

  • Fragen Sie nach einem Rabatt, der schlimmste sie sagen könnte, ist es sie nicht bieten kann eine.
  •   

  • Haben sie einen schriftlichen Kostenvoranschlag für große Reparaturen.
  •   

  • Probefahrt Fahrzeug vor der Zahlung, wenn möglich.
  •   

  • Wählen Sie ein Geschäft, das in der Art der Fahrzeugmarke spezialisiert.
  •   

  • Stellen Sie sich, wenn Sie einen nationalen Garantie bevorzugen oder nicht.