Ford und Mazda: eine starke internationale Relationship

Posted on 6. Dezember 2014 with Kommentare deaktiviert für Ford und Mazda: eine starke internationale Relationship

In den 1990er Jahren, Ford Motor Company ging auf internationaler Einkaufstour schnappte kleinen Autohersteller rund um den Globus. Volvo, Jaguar, Land Rover und Aston Martin waren alle innerhalb der Ford-fach gebracht und Mazda, standardmäßig ist ein Teil von Fords Line-Up, obwohl der japanische Autohersteller ist „nur“ teilweise im Besitz von Ford. Ford Ersatzteile und Mazda Teile sind manchmal austauschbar sowie einige ihrer Fahrzeuge. Betrachten wir eng die Beziehung zwischen den beiden Auto und wie ihre Synergien für beide Unternehmen.

Die Beziehung zwischen Ford und Mazda ist über die Jahre gewachsen, aber ist gut mit Auto-Historiker, dass er im Anfang der 1970er Jahre begann bekannt wenn der Mazda Pick-up auf den nordamerikanischen Markt von Ford eingeführt und rief die Courier. Von 1972 bis 1983 hat der Kurier war Teil der Ford-Line-Up, aber in Wirklichkeit war es ein Mazda. [1.999.003] [1.999.002] Ab 1984, Ford entschieden, eine eigene kleine Pick-up zu bauen und die Ranger geboren wurde. Mazda, inzwischen überarbeitet ihre Lkw und verkaufte es separat bis 2002. Wenn die Zeit gekommen für eine neue Mazda LKW, klopfte Mazda Ford und die aktuelle Ranger wurde als Mazda „B“ Serie rebadged. [1.999.003] [1.999.002] Von 1991 bis 2001 Ford Explorer war rebadged und als Mazda Navajo verkauft. Nur eine zweitürige Version zur Verfügung stand und die Linie wurde schließlich fallen gelassen, da Mazda konzentrierte sich auf ihre eigenen SUV, nämlich die Tribute.

Sind Sie verwirrt noch? Lassen Sie sich nicht, da die beiden Autohersteller haben und Moto seit Jahrzehnten ausgetauscht.

In der ersten Hälfte dieses Jahrzehnts, Ford, die eine sehr starke Lkw-Sparte hat, benötigt ein Fahrzeug, das kleiner und kostengünstiger als war die teuer mittelständische Explorer, um die Flotte ergänzen. Geben Mazda. Mazda entwickelt und veröffentlicht die Auto-wie Tribute für den eigenen Unternehmensbereich und ein Ford-Version des SUV, die Flucht, wurde von Ford in den USA gebaut. Zusammen haben die Fahrzeuge erfolgreich gegen Toyota RAV4 und Honda CR-V traten [1.999.003] [1.999.002] Für 2006 wird der Ford / Mazda Beziehung wirklich erwärmt sich mit der Veröffentlichung von drei Autos auf der Grundlage der vielgepriesene Mazda 6 Plattform:. Der Ford Fusion, Mercury Milan und der „in der Nähe von Luxus“ Lincoln Zephyr. Alle drei Limousinen haben ähnliche Komponenten und leihen stark von Fords Beziehung mit Mazda.

Wenn Sie einen Ford oder Mazda Produkt, das in der Tat wurde rebadged hat, wird die Ford-Teile und die Mazda Teile gleich sein zu kaufen? Gute Frage! Hauptabschnitte wie der Rahmen sind wahrscheinlich die gleichen, aber viele Schlüsselkomponenten einschließlich Aufhängungsteile, Bremsen und Elektroteile werden, kann unterschiedlich sein. Eine bessere, was zu tun, wenn Kauf von Ersatz Ford oder Mazda Teile für Besitzer Ihres Fahrzeugs überprüfen manuelle oder besuchen Sie einen seriösen Online-Shop, wie Autoteile Stuff , für die richtigen Teile für Ihre Marke und Modell. Sie mögen denken, Sie werden immer die gleichen Teile, aber Sie können nur sicher sein, wenn Sie diese Informationen zu überprüfen.

Ford und Mazda haben eine Beziehung, die für beide Seiten von Vorteil für die beiden Autohersteller zu sein scheint. Betrachtet man die neuen Produkte, die angeboten wird, ist die Beziehung mit Sicherheit stärker in den kommenden Jahren weiter wachsen.