Was es zu sehen, bevor Sie kaufen ein Gebrauchte LKW

Posted on 10. Februar 2015 with Kommentare deaktiviert für Was es zu sehen, bevor Sie kaufen ein Gebrauchte LKW

Open-Bett-LKW sind die Arbeitspferde der Automobil-Amerika, und anstatt den Kauf verwendet neue spart viel Geld. Gebrauchte Lastkraftwagen sind in kompakter und Full-Size-Sorten mit vielen Kabine und Bett Konfigurationen. Die meisten bieten Schalt- und Automatikgetriebe mit 2- und 4-Rad-Laufwerke als auch. [1.999.003] [1.999.002] Bevor Sie Sichten durch gebrauchte LKW in Ihrem Gebiet beginnt, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie sein werde Antrieb einer. Ist schwere Ziehen oder Schleppen auf Ihrer Agenda? Wenn dem so ist, sollten einen Lastwagen mit Dieselmotor. Diesel sind für ihre Anhängerfunktionen bekannt und in der Regel mehr zu genießen, reicht zuverlässiger Lebensdauer als ihre Benzin-Brüder.

Wenn Sie keine Notwendigkeit für einen Dieselmotor haben, lassen Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche führen Sie durch die gebrauchte LKW verfügbar . Sobald Sie ausreichend informiert zu starten Lesen sie fühlen, sind die folgenden Kontrollpunkte ohne eine gründliche Inspektion etwa so umfassend wie möglich.

Untersuchen Sie die Lkw bei Tageslicht nur. Seien Sie sicher, dass es auf einer ebenen Fläche, um sicherzustellen, ihre Flüssigkeiten Ebene. Testen Sie alle Türfugen und Karosserieteile. Etwaige Erhöhungen im Dach? Wenn ja, kann es einige Rost unter sein.

Überprüfen Sie den Kilometerzähler. Anstatt auf, wie viele Meilen sind angetrieben, darüber nachzudenken, wie sie angesammelt haben. Wenn das Fahrzeug ist relativ neu, und seine Laufleistung relativ hoch ist, stehen die Chancen, sie sind Autobahn Meilen. Wenn es für Schwertransporte und / oder Anhänge verwendet wurde, ertrug der Motor mehr Stress. Wie viel? Schauen Sie sich die Rückseite des LKW. Wenn das Bett und die Wände sind zerkratzt, gechipt oder vernarbt, es getan einige schwere Arbeit. Wenn ja, welche und wie viel?

Geschichte des Trägers Überprüfen Sie sorgfältig. Ist der Titel sauber? Was ist seine mechanische Hintergrund? Alle Unfälle? Wenn ja, was mit dem Fahrzeug? Wer repariert es? Was wurde behoben, ersetzt, und warum? Fragen Sie nach Dokumentation aller durchgeführten Arbeiten.

Heben Sie die Haube. Überprüfen Sie das Kühlmittel in den Kühler. Wenn es nicht grünlicher Farbe enthält oder Rost, kann der Motor die Tendenz zur Überhitzung aufweisen. Achten Sie auf die Kanten der neuen Dichtungen und Anzeichen von jüngsten Arbeiten. Wenn die Arbeit getan wurde, um herauszufinden, was und warum. Wenn das Fahrzeug mit einem automatischen Getriebe, der Motor sollte sorgfältig geprüft werden. Überprüfen Sie die Übertragung Messstab. Wenn das Öl riecht nach verbranntem Kork, in Acht nehmen. Das letzte, was Sie brauchen ist ein Gebrauchtfahrzeug mit einem Getriebe auf dem Rand.

Starten Sie den Motor. Hören Sie auf Stöße oder Husten. Stellen Sie die Handbremse und Getriebe in Fahrt zu ermitteln, ob die Bremse hält. Dann legen Sie den Motor im Park und lassen Sie ihn im Leerlauf laufen. Gehen Sie auf die Rückseite des Fahrzeugs und halten Sie ein Tuch fest gegen die Endrohraustritt. Wenn Sie keinen Druck auf das Tuch von innen fühlen, besuche die Abgasanlage.

Der Stapler mindestens 10 Meilen. Wenn es ein Automatikgetriebe, testen Sie es von langsam bis Autobahngeschwindigkeiten für Leistung. Finden Sie einen sicheren Ort zu hart auf die Bremse zu treten. Wie reagieren? Schließlich suchen Sie die hügelige Straße möglich und fahren Sie das Fahrzeug hart und schnell über die Bodenwellen. Wenn die vor dem LKW springt vier Mal oder mehr, sind die Absorber getragen.

Viel Glück bei Ihrer Suche.